Spielzeit 2023/2024 Open-Air Musik

Domplatz Open Air: Tonkünstler & Friends

China Moses/Myles Sanko & Best-of Bernstein

Beschreibung

Nach dem durchschlagenden Erfolg des letzten Jahres erklingt der St. Pöltner Domplatz am ersten Juli-Wochenende erneut in seinen schönsten Tönen. Das neue Festival für Gegenwartskultur, Tangente St. Pölten, und das Festspielhaus St. Pölten laden zu musikalischen Sternstunden mit Werken von Leonard Bernstein ein.

 

Das Tonkünstler-Orchester Niederösterreich gibt unter der Leitung von Garrett Keast Highlights aus dem Werk des großen Maestros und einzigartigen Komponisten zum Besten, der mit seiner weltweit ausgestrahlten Serie „Young People’s Concerts“ Millionen von Menschen mit klassischer Musik begeistern konnte. Neben Musicalmelodien aus On the Town, stehen am Freitagabend Auszüge der beißend satirischen Operette Candide, sowie Ohrwürmer des Welterfolgs West Side Story auf dem Programm.

 

Im zweiten Teil des Abends begeistern zwei mitreißende Stimmen aus Soul und Jazz in einem einmaligen Crossover-Konzert mit dem Tonkünstler-Orchester. Die US-amerikanische Sängerin China Moses schöpft die Inspiration für ihre Musik aus den unterschiedlichsten Richtungen der American Black Music von Soul über Jazz bis R’n’B – stets sensibel, humorvoll und leidenschaftlich. Energiegeladen beschließt der gefeierte britische Soul- und Jazzsänger Myles Sanko, der sich mal gefühlvoll, mal dynamisch in die Herzen des Publikums singt, den Konzertabend am Freitag.

 

Doch damit nicht genug: Auch bei Pop am Dom an diesem ersten Juli-Wochenende erwartet Sie ein Abend voller musikalischer Höhenflüge. Freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches Line-Up und zelebrieren Sie sommerliche Lebensfreude auf St. Pöltens wohl spektakulärster Freiluftbühne. Das detaillierte Programm finden Sie demnächst auf unserer Website.

  • © Josef Bollwein
  • © Josef Bollwein
  • © Josef Bollwein

Programm

  • 00:15:00
    Werk 1
  • 00:30:00
    Werk 2
  • 00:20:00
  • 00:55:00
    Werk 3

Weitere Termine

Open-Air Musik
St. Pölten Domplatz

Magazin-Artikel